facebook

Caselle Etna Bianco Benanti

 

Anbaugebiet:Weinberg Caselle der Kellerei Benanti auf der Ostseite des Etna in der Gemeinde Milo Weinberg Cavaliere in der Gemeinde Santa Maria di Licodia auf der Südseite des Vulkans. Die 35 – 50 Jahre alten Weinstöcke liegen 900-1000 m ü.d.M.; Erziehungsform: Alberello
Traubensorte:Carricante 100%
Boden:Sandige und mineralienreiche Böden vulkanischen Ursprungs
Herstellverfahren:Die Lese mit einem Ertrag von 8000 kg pro ha erfolgt gegen Ende Oktober per Hand. Es folgt eine sanfte Pressung des Lesegutes. Die Gärung mit ausgewählten Gärstoffen findet bei einer kontrollierten Temperatur von 18-20° C in Edelstahltanks statt. Anschließend reift der Wein für kurze Zeit auf den Hefen sowie 2 Monate in der Flasche.
Farbe:Strohgelb mit grünlichen Reflexen
Bukett:Intensiv, fruchtig, fein und delikat mit einem Anklang an Äpfel
Geschmack:Trocken, schmackhaft und frisch mit einer angenehmen Säure und einem langen vollmundigen Abgang.
Serviertemperatur:Kühl servieren (10°-12° C)
Lagerung:Der Wein kann noch bis zu 2-3 Jahre nach der Weinlese reifen; er sollte an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahrt werden
Serviervorschlag:Eignet sich am besten zu Fischgerichten und Krustentieren

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Caselle Etna Bianco Benanti

Caselle Etna Bianco Benanti

Spannendes Bukett: nasser Stein und rauchige Noten dominieren. Im Geschmack ein zunächst verhaltener Körper, mit der Zeit deutlicher. Ungewohnter angenehmer Abgang. Sehr eigener Charakter. Erschließt sich nicht so schnell. Können ihn uns sehr gut mit Muscheln vorstellen, oder davor

Eigenen Kommentar verfassen

Related products